WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Krabbenstein

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 16. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

104 neue Erstklässler an zwei Grundschulen


Oben: Gespannt warten Erstklässler an der Steige-Grundschule auf die erste Schulstunde, rechts drei ABC-Schützen mit den gelben Mützen vom EBERBACH-CHANNEL. Unten: Die neue 1a der Dr.-Weiß-Grundschule geht schon mal auf Tuchfühlung mit Lehrerin Miriam Rometsch. (Fotos: Claudia Richter / Hubert Richter)

(cr) Gestern und heute begrüßten die beiden Eberbacher Grundschulen ihre neuen Erstklässler. Für 104 Jungen und Mädchen und zusätzlich 12 Kinder einer Grundschulförderklasse beginnt jetzt der Schulalltag.

An der Steige-Grundschule konnte Schulleiterin Ursula Teichtmann gestern nachmittag die Gäste in der vollbesetzten Aula begrüßen. Die 50 Schülerinnen und Schüler warteten sichtlich gespannt auf ihre erste Unterrichtsstunde. In einer kleinen Feierstunde wurden die "Neuen" von ihren "großen" Mitschülerinnen und Mitschülern aus der Orffgruppe und dem Chor mit einem Farben-Rap begrüßt. Die Theater-AG spielte einen Sketch, bei dem klar wurde, dass jedes Kind an der Schule willkommen ist mit dem Fazit: "Ich bin wie ich bin und ich kriege das hin". Die Klassenlehrerinnen Edith Schiml und Vera Leiblich nahmen die aufgeregten ABC-Schützen mit in die jeweiligen Klassenzimmer und somit zur ersten Schulstunde. Die Angehörigen wurden zwischenzeitlich bei sommerlichen Temperaturen im Hof der Steige-Schule von dem Grundschul-Elternbeirat bewirtet.

54 neue Schülerinnen und Schüler wurden mitsamt ihren Angehörigen und Freunden heute Morgen in der Mehrzweckhalle der Dr.-Weiß-Schule von Rektor Manfred König willkommen geheißen. Bevor sie mit ihren Klassenlehrerinnen Miriam Rometsch und Andrea Zaufke in die Klassenzimmer gehen durften, wurden sie bei einem Kindermusical der zweiten Klassen bestens unterhalten. Zwölf Kinder wurden in die von Jutta Wincher geleitete Grundschulförderklasse aufgenommen. Vorgestellt wurde auch der neue Förderverein der Dr.-Weiß-Grundschule (wir berichteten), der im Schulhof mit einem Infostand um Mitglieder warb.

Als Beitrag zur Sicherheit der Kinder hat der EBERBACH-CHANNEL/OMANO.de den Schulanfängern beider Schulen wieder gelbe Mützen spendiert, damit sie auf ihrem Schulweg von den Autofahrern und anderen Verkehrsteilnehmern gut erkannt werden.

17.09.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Bestattungshilfe Wuscher

Golfclub Mudau

EWG