WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Taxibetrieb Farhadi Eberbach

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 20. Mai 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Kurzweiliger Chorabend im Kulturlabor


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Im März vergangenen Jahres haben sich singfreudige Menschen zusammengefunden, um einen Chor unter der Leitung von Karin Conrath zu gründen. Sie nannten ihn "Right Now". Inzwischen singen über 60 Frauen und Männer regelmäßig gemeinsam in der Unterkirche in Eberbach Nord. Am Freitagabend präsentierten die Sängerinnen und Sänger ihren Angehörigen und Freunden die ersten Ergebnisse.

Zu der vereinsinternen Veranstaltung durften Verwandte, Freunde und Gönner von "Right Now" ins Kulturlabor (Galerie Artgerecht) in die Friedrich-Ebert-Straße kommen. Unter Conraths Regie boten die Sängerinnen und Sänger Rock, Pop und Gospel, teilweise Cover-Versionen, aber auch Texte und Lieder von Mitstreiter Roland Beigel. Dieser schrieb anlässlich der 50-jährigen Städtepartnerschaft von Eberbach und Thonon-les Bains (Frankreich) die "Jumelage Hymne", die er bei dem Besuchs des Chors am Genfer See sang und auch am Freitagabend in Eberbach Anklang fand. Viel Applaus erhielten außerdem die Solisten Karin Sensbach, Salvatore Romano, Gaspare Romano und Susanne Walz-Beigel. Sie und alle Chormitglieder boten ein Konzert, bei dem die Freude und der Spaß am gemeinsamen Singen zu spüren war.

Situationen während der Chroproben schilderte Conrath recht anschaulich und plauderte dabei fast ein wenig aus dem Nähkästchen. So verriet sie den Anwesenden, dass die von Roland Beigel geschriebenen Lieder ohne Noten gelernt werden müssten, da es keine Noten dazu gebe. Falls sich Beigel dann aber für eine andere Melodie entscheiden würde, würde man einfach wieder so lange proben, bis alle die neue Musik im Ohr hätten.

Wer bei "Right Now" gerne mitsingen möchte, kann donnerstags um 20 Uhr zu den Proben in der Unterkirche St. Josef in der Steigestraße kommen. Informationen gibt es unter Tel. (06271) 3569.

15.11.11

[zurück zur Übersicht]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Stellenangebot