WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Niederlage beim Tabellenzweiten

(bro) (vh) In einer einseitigen Begegnung unterlagen heute die Frauen der SGR dem MFC Lindenhof mit 0:2.

Vor dem Spiel beim Mannheimer Vorstadtclub, der sich noch große Hoffnungen auf den Aufstieg macht, schwor Trainer Specht seine Mannschaft darauf ein, dass man dann eine Chance auf Zählbares haben wird, wenn man wie im erfolgreichen Hinspiel konsequent dem Gegner zusetzt. Allerdings sah sich seine ohne vier Stammspielerinnen angetretene Mannschaft von Beginn an den Angriffen des Favoriten ausgesetzt. So entwickelte sich weitgehend ein Spiel auf das dieses Mal von Angelina Stumpf gut gehütete Tor. Da die Heimmannschaft jedoch zu abschlussschwach war, konnte Rockenau in der ersten Halbzeit den Kasten sauber halten.

Nach der Pause fiel leider schon nach drei Minuten durch einem schnellen Konter das 1:0 für Lindenhof. Die SG, bei der schon zu diesem frühen Zeitpunkt einige Spielerinnen bei sommerlichen Temperaturen konditionelle Probleme hatten, hatte in der Folge nichts mehr entgegenzusetzen, konnte aber mit Glück und Geschick das Ergebnis bis zur Schlussphase offenhalten. Und beinahe wäre in der 77. Minute noch der Ausgleich durch Madeline Stumpf geglückt, die einen Ball aus stark abseitsverdächtiger Position aufnahm, allein auf das Tor zulief, jedoch knapp verzog. In der Nachspielzeit machte Lindenhof mit dem 2:0 dann alles klar.

Bei Rockenau erreichten nur die unermüdlich kämpfende Alison Specht und Abwehrchefin Anne-Katrin Schuh Normalform.

25.03.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL