WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 22. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Erneut nur ein Unentschieden

(bro) (hn/tk) Am 25. März präsentierten sich der FC Hirschhorn und der TSV Wieblingen II in der Anfangsphase in keiner guten Verfassung. Die Partie, geprägt von Fehlpässen und verkrampften Offensivbemühungen, bot insgesamt wenig Ansehnliches.

Von den auf beiden Seiten nur spärlich erspielten Torchancen boten sich gleich zwei nach 35 gespielten Minuten. Zunächst traf Hirschhorn den Außenpfosten, im Anschluss konterte Wieblingen und hatte die Möglichkeit, in Führung zu gehen. Allerdings klärte Abwehrchef André Kuhn vor der Torlinie. Kurz vor der Halbzeit verwandelte Hirschhorns Spielertrainer Ali Köklü sehenswert einen Freistoß an der Strafraumgrenze zur 1:0-Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde die Begegnung etwas lebhafter. Zunächst wurde Steffen Kittel im Strafraum gefoult, der zwingend erforderliche Pfiff zum
Strafstoß blieb jedoch aus. Im Anschluss daran traf Ali Köklü nur den Pfosten. Gegen Ende der Partie bauten die Gäste zunehmend Druck auf das Tor Hirschhorns auf. In Minute 85 kamen die Gäste, durch ein Eigentor des FCH, zum 1:1 Ausgleich.

Es spielten: TW Tobias Kuhn, Sören Schreyer, André Kuhn, Mario Haas, Simon Schön, Daniel Seib, Jan Schmitt, Steffen Kittel, Michael Stelter, Marcel Fink, Ali Köklü.

Eingewechselt wurden: Tobias Pätzold und Thilo Kampffmeyer. Weiter im Kader sind: Daniel Kölbl.

02.04.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL