WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 25. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Vermischtes

Durch beherztes Eingreifen Erstickungstod verhindert

(hr) Das beherzte Eingreifen eines Ersthelfers rettete heute Vormittag im Ittertal einem Mann vermutlich das Leben.

An einem Fischteich zwischen Gaimühle und Friedrichsdorf angelte ein 81-Jähriger nach Forellen und nahm währenddessen ein Vesper zu sich. Dabei blieb ihm kurz nach 10 Uhr ein Stück Wurst derart unglücklich im Hals stecken, dass er zu ersticken drohte. Ein anderer Angler, der das Unglück beobachtet hatte, fasste sich ein Herz und holte mit der Hand die Wurst aus dem Rachen des Unglücksraben, worauf dieser wieder nach Luft schnappen konnte.

Laut Auskunft der Rettungskräfte sei der Verunglückte zu diesem Zeitpunkt bereits klinisch tot gewesen. Nach der erfolgreichen Rettung durch den mutigen Ersthelfer wurde der 81-jährige Petrijünger vom Notarztteam und DRK ins Eberbacher Krankenhaus gebracht.

09.09.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL