WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 25. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

In den kommenden drei Sommerferien wird gebaut


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Die Fenster der Dr.-Weiß-Grund- und Förderschule sollen bis 2015 in drei Bauabschnitten jeweils in den Sommerferien komplett erneuert werden. Das beschloss heute der Eberbacher Gemeinderat.

Wie Heinz Lang von der Hochbauabteilung des Stadtbauamts erläuterte, sollen dabei dreifach verglaste dreiteilige Fensterelemente (Oberlicht und zwei Fensterflügel) zum Einsatz kommen. Die derzeit eingebauten Fenster sind 33 Jahre alt, zeigen starke Verschleißerscheinungen und schließen teilweise nicht mehr richtig. Auch sind die Belüftungsmöglichkeiten der Räume eingeschränkt.

Begonnen werden soll in diesem Jahr mit dem Mittelteil der Südwestfassade (unser Bild). In den Sommerferien 2014 sollen der linke Teil der Südwestfassade, die Nordwestfassade und die Hälfte der Nordostfassade bearbeitet werden. Der Rest soll in 2015 folgen.

Die Gesamtkosten werden auf rund 450.000 Euro geschätzt. Die geschätzte Energieeinsparung fällt dagegen mit rund 1.400 Euro jährlich eher bescheiden aus. Allerdings basiert die Kostenschätzung auf der Verwendung von Holzfenstern. Einige Ratsmitglieder plädierten für preisgünstigere Kunststofffenster. Dagegen führte Bauamtsleiter Steffen Koch zwar einige Argumente ins Feld (u.a. Holz als klimaneutraler Rohstoff, besserer Lärmschutz zur Nachbarbebauung). Weil aber neben der höheren Kosten zusätzlich ein erheblicher Unterhaltungsaufwand durch die wiederholt fälligen Schutzanstriche bei Holzfenstern befürchtet wird, sollen nun noch alternativ die Kosten für den Einbau von Kunststofffenstern ermittelt und dem Gemeinderat in der nächsten Sitzung am 16. Mai zur Entscheidung vorgelegt werden.

25.04.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL