WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 07. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Eine Kombination aus Bewegung, Spiel, Spaß und Entdeckung des Neckars

(bro) (ah) Am 16. Juni findet wieder die größte Flussveranstaltung der Region, der „Lebendige Neckar“ statt (wir berichteten). Die Gewerbetreibenden der Stadt Hirschhorn und die Stadt Hirschhorn beteiligen sich an diesem Aktionstag, der sich von Heidelberg bis Eberbach erstreckt. Dieser Tag, ein Aktionsbündnis mit dem AOK-Radsonntag, ist Bestandteil des landesweiten Aktionstages "Mobil ohne Auto" und eine Kombination aus Bewegung, Spiel, Spaß und Entdeckung des Neckars mit seiner bezaubernden Landschaft.

Hirschhorn bietet für alle Radler und Wanderer ein attraktives Angebot an Veranstaltungen, Vorführungen und Mitmachangeboten. Die Wegstrecke zur Hirschhorner Slipanlage ist sowohl von Eberbach aus kommend als auch von Neckarsteinacher Seite aus gut beschildert. In Hirschhorn angekommen, findet man den Weg leicht über die Schleusenbrücke, durch die Altstadt, bis zur Aktionsfläche in der Jahnstraße. Dort bieten die Hirschhorner Vereine und Musikgruppen ein buntes Programm mit Spiel und Spaß, Musik mit den "King Brothers", Carsten Best, irischer Musik mit den "Heebie-Jeebies" und den Nachwuchsmusikern von "Phil & Mick". Der FC-Hirschhorn, die Elterninitiative, der Bootsclub und das Kaffeemobil sorgen für kulinarische Köstlichkeiten.

Für den neuen Familienpark „Wolfenacker“ spendet der Gewerbeverein verschiedene Spielgeräte, die um 13.30 Uhr an den Bürgermeister der Stadt Hirschhorn, Rainer Sens, übergeben werden.

Auf der Aktionsfläche gibt es einen Erlebnisparcours für Segwayfahrer.

Kleine Wasserratten dürfen auch in diesem Jahr wieder die Paddelschnupperkurse vom Hirschhorner Skiclub nutzen. Auf einem Boot der DLRG dürfen Kinder auf dem Neckar schippern. Unter dem Motto „Lebendiger Neckar – einmal anders“ gibt es für Kinder eine spannende Spurensuche in der Auen-Vegetation am Neckar und Spielangebote.

Vier Themenführungen "Hirschhorn und der Neckar" werden ab 11.30 Uhr im Stundentakt auf einem Boot der DLRG angeboten.

Der öffentliche Nahverkehr bietet Zusatzangebote an. Die S-Bahn zwischen Heidelberg und Eberbach fährt im 30-Minuten Takt. In der S-Bahn können Fahrräder transportiert werden.

Weitere Informationen gibt es bei der Tourist-Information Hirschhorn, Alleeweg 2 in 69434 Hirschhorn, Tel. (06272) 1742, Fax (06272) 912351.

E-Mail-Kontakt: tourist-info@hirschhorn.de

Infos im Internet:
www.hirschhorn.de


06.06.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Golfclub Mudau

EWG