WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 20. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Polizist für selbstlosen Einsatz geehrt


Hans Jürgen Kappes (r.) mit Bürgermeister Bernhard Martin. (Foto:Richter)

(hr) Eine Lanze für die Polizei brach Bürgermeister Bernhard Martin beim heutigen Neujahrsempfang in der Eberbacher Stadthalle. Belastende Schichtzeiten, schleppende Beförderungspraktiken des Landes und bürokratische Schwierigkeiten seien nur ein paar Punkte, die den Ordnungshütern den Dienst schwer machten. Schon lange seien Polizisten nicht mehr nur zum Einfangen böser Menschen da. Weitere Arbeitsschwerpunkte lägen in der Kommunikation mit dem Bürger, präventiver Aufklärung und dem Ziel, den Menschen ein möglichst gutes Sicherheitsgefühl zu vermitteln. Ein guter Polizist dürfe seinen Arbeitsplatz nicht als reinen Job verstehen, sondern er müsse Idealist sein.
Mit Polizeihauptmeister Hans Jürgen Kappes stellte Martin den Gästen des Neujahrsempfangs einen solchen Idealisten vor. Kappes war im vergangenen Sommer frühmorgens an den Neckar gerufen worden, weil ein Mensch im Wasser lag. Der Polizist sprang sofort ins Wasser, schwamm zu der Person und schleppte sie ans Ufer. Leider kam die Hilfe zu spät, denn die Person war bereits tot.
Kappes' Einsatz sei jedoch aller Ehren wert, denn schließlich habe er sich selbst in Gefahr gebracht in der Hoffnung, ein Menschenleben zu retten. Das Innenministerium Baden-Württemberg wollte Hans Jürgen Kappes für seinen Einsatz aber nicht ehren. "Geht man so mit einem Idealisten um?" fragte Martin und überreichte Kappes unter dem Beifall des Publikums die erste neue Jahresmünze der Stadt Eberbach.

06.01.02

[zurück zur Übersicht]

© 2002 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL