WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 15. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Oberliga-Herren 40 beweisen Kampfstärke


Zweite Doppel der ersten Herrenmannschaft mit Fabian Lenz und Marc Baumeister. (Foto: privat)

(bro) (js) 14 Mannschaften des Eberbacher Tennisclubs trugen am vergangenen Wochenende ihre Turniere aus.

Heimvorteil hatten die Juniorinnen U14 am Samstagmorgen, während die Herren 50 und 60 nachmittags die heimische Anlage für sich hatten.
Das einzige Sonntagsspiel zu Hause bestritt die erste Herrenmannschaft. Die restlichen acht Teams mussten auswärts ihr Können unter Beweis stellen.

2:4 lagen die Oberliga Herren 40 gegen den TC Kurpfalz St.Ilgen bereits zurück. Knapp waren die Ergebnisse aus den Einzeln, nachdem drei Spiele erst im Matchtiebreak entschieden wurden. Doch dann zeigte das Team Kampfgeist und gewann alle drei Doppel zum 5:4-Sieg.

Einfacher hatten es die Oberliga Damen 40, da die Gegnerinnen vom TC RW Wiesloch nicht angetreten waren, wurden alle neun Punkte dem Eberbacher Team gutgeschrieben.

Die Oberliga Herren 60 konnten gegen TSG Heidelberg/ TSV Pfaffengrund mit 6:3 punkten. Vier Einzel und zwei Doppel gingen auf ihr Konto.

Auch die erste Herrenmannschaft glänzte gegen TC Harmonie Mannheim mit einem 6:3-Ergebnis. Nach der 4:2-Führung aus den Einzeln waren noch das erste und zweite Doppel erfolgreich.

Die zweite Herrenmannschaft musste mit 3:6 beim TV Bammental eine Niederlage einstecken. Durch das Fehlen eines Spielers im Eberbacher Team war ein Einzel und ein Doppel bereits verloren.

4:5 unterlag die zweite Mannschaft der Herren 40 dem TC BW Altheim. Nur ein Doppel konnten die Eberbacher für sich verbuchen nach einem 3:3-Zwischenstand.

Einem besseren Gegner, dem TC Hockenheim 1, musste sich die Damenmannschaft mit 1:8 geschlagen geben. Nur Sophia Wessely holte in ihrem Einzel den Ehrenpunkt.

Die Junioren U12 besiegten ihre Gegner vom Eppelheimer TC mit 4:2 nach einem 3:1-Vorsprung aus den Einzeln. 6:0 gewannen die Juniorinnen U12 ohne Satzverlust gegen TC BG Schwarzach und waren ihren Gegnerinnen jederzeit überlegen.

Vier von sechs möglichen Punkten mussten die Juniorinnen U14/2 dem TC St. Leon überlassen. Nur ein Einzel und ein Doppel waren erfolgreich zum 2:4-Endstand. Den Junioren U14 wurden alle sechs Punkte gutgeschrieben, weil die Spieler vom TC RW Wiesloch nicht angetreten waren. Ausgeglichen 3:3 endete die Begegnung der Juniorinnen U14/1 gegen TSG Bammental/ TC Meckesheim.

Die Juniorinnen U16 gewannen nach einem 2:2-Einzelergebnisstand noch beide Doppel und besiegten mit 4:2 ihren Gegnerinnen vom TC Ladenburg.

Ebenfalls einen 4:2 Erfolg erspielten sich die Junioren U18 gegen den TC Flinsbach.

12.05.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Hils & Zöller

KSR Kübler

Werben im EBERBACH-CHANNEL