WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 15. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Vermischtes

Pilot bei Absturz lebensgefährlich verletzt - hoher Sachschaden


(Foto: Hubert Richter)

Mehr Bilder (Klicken zum Vergrößern):



 Video ansehen

(hr) Lebensgefährlich verletzt wurde der 53-jähriger Pilot eines motorisierten Deltafliegers heute Nachmittag bei einem Absturz in Schönbrunn-Haag.

Der Mann aus dem Neckar-Odenwald-Kreis war mit einem so genannten "Ultralight Trike" in Epfenbach gestartet und hatte einen unmotorisierten Drachenflieger im Schlepptau. In einer Flughöhe von über 1.000 Metern kam es wohl zu Turbulenzen, und der 53-jährige gab dem Pilot des geschleppten Fluggeräts ein Zeichen, er solle ausklinken, was dieser dann auch tat. Anschließend muss das Ultralight Trike ins Trudeln geraten und nahezu senkrecht abgestürzt sein, was von zahlreichen Menschen in Haag beobachtet wurde, zumal dort gerade noch die "Backtage" gefeiert wurden.

Schließlich schlug der Flieger kurz vor 17 Uhr in das Dach eines Einfamilienhauses im Schulacker ein. Durch das Notarztteam aus Eberbach und weitere Rettungskräfte musste der Pilot zunächst reanimiert werden. Nach weiteren medizinischen Stabilisierungsmaßnahmen wurde er per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ludwigshafen geflogen. Über seinen Zustand ist noch nichts Näheres bekannt, aber es besteht wohl akute Lebensgefahr.

In dem Zimmer im Dachgeschoss, in den das Fluggerät einschlug, hielt sich eine 32-jährige Frau auf, die mit dem Schrecken davon kam. Unverletzt blieb auch der Pilot des unmotorisierten Delta-Gleiters, der in der Nähe landen konnte.

Im Einsatz waren neben Notarzt, DRK und Polizei auch die Feuerwehren aus Schönbrunn und Eberbach mit insgesamt 47 Mann sowie ein Seelsorgeteam. Der Sachschaden dürfte sich auf über 50.000 Euro belaufen. Die Ermittlungen zur Absturzursache führt die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg des Polizeipräsidiums Mannheim.

14.09.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kübler

Werben im EBERBACH-CHANNEL