WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 15. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Technischer Defekt verhindert Meistertitel


(Foto: privat)

(bro) (mlt) Das Rennwochenende zum Saisonfinale des ADAC Junior Cup powered by KTM auf dem Hockenheimring begann für Lukas Tulovic vielversprechend, endete aber vorzeitig mit einem technischen Defekt am Motorrad. Den Titel holte Cup-Kollege Tim Georgi mit seinem fünften Sieg in Folge.

Das Wochenende auf dem Hockenheimring begann zunächst vielversprechend für den Förderpilot der ADAC Stiftung Sport. Zwar konnte Tulovic im Qualifying nicht mehr hundertprozentig an seine Zeiten im freien Training vom Vortag anknüpfen, doch mit Startplatz drei aus der ersten Reihe war für das Rennen noch alles möglich.

Mit einem guten Start setzte sich Tulovic sofort in die Spitzengruppe. Der Plan war, alles in Ruhe anzuschauen und gegen Ende des Rennens anzugreifen. In der fünften Runde jedoch blieb die KTM RC 390 des vierzehnjährigen Eberbachers plötzlich stehen. Es war ein Ausfall mit technischem Defekt.

Am Ende gewann Tim Georgi das Rennen vor Meggle und Stelzer und holte sich gleichzeitig den Titel. Etwas getrübt vom unverschuldeten Ausscheiden im Rennen konnte Tulovic dennoch mitfeiern - bereits im Rennen zuvor hatte er sich den Vizemeistertitel gesichert .

Nun folgt die Vorbereitung auf die Sichtung für den Red Bull Rookies Cup vom 13. bis 16. Oktober in Spanien, an der die besten drei Fahrer aus dem Junior Cup teilnehmen dürfen.

24.09.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

THW

KSR Kübler

Werben im EBERBACH-CHANNEL