WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 20. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Vermischtes

Von abbiegendem Auto erfasst - Zeugen gesucht

(hr) (pol) Zeugen sucht die Polizei Eberbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem heute am späten Nachmittag ein Fußgänger schwer verletzt wurde.

Gegen 17.05 Uhr wollte eine 64-jährige Autofahrerin von der B 37 kommend nach rechts in die Friedrichstraße
einbiegen. Sie übersah dabei einen 63-jährigen Fußgänger. Der Mann wollte auf dem Fußgängerweg von rechts kommend die Friedrichstraße überqueren. Er wurde von der rechten Fahrzeugfront des Pkw erfasst und auf
den Asphalt geschleudert. Der Fußgänger erlitt mehrere Knochenbrüche. Außerdem besteht Verdacht auf innere Verletzungen, weshalb Lebensgefahr nicht auszuschließen ist.
Der Mann wurde durch das DRK in die Chirurgie nach Heidelberg gebracht. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock. An ihrem Fiat entstand ein Sachschaden von rund 600 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach unter Tel. (06271) 92100 zu melden.

18.11.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

KSR Kübler

HIK