WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Taxibetrieb Farhadi Eberbach

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 25. Mai 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Neuer Feuerwehrstandort ist die Hauptaufgabe 2015


Links die Ehrung Ernst Pöcklers durch Bürgermeister Jan Frey, rechts von oben die Musikkapelle Allemühl, die Sternsinger sowie die Grußwortredner Roger Fink und Nadine Jung-Gleichmann. (Fotos: Hubert Richter)

(hr) Ansprachen, Musik und Ehrungen gab es beim gut besuchten 27. Neujahrs- und Neubürgerempfang der Gemeinde Schönbrunn gestern Abend in der Raingartenhalle im Ortsteil Haag.

Bürgermeister Jan Frey konnte neben vielen Mitbürgern aus den fünf Ortsteilen auch Gäste aus der Region begrüßen, unter ihnen mehrere Bürgermeisterkollegen der Umgebung. Zuvor hatten die Sternsinger ihre Sammelaktion für einen guten Zweck vorgestellt und um Spenden gebeten.

In einem kurzen Rückblick ging Frey auf wichtige Vorgänge im abgelaufenen Jahr ein. Er erwähnte unter anderem die Planungen für das zentrale Feuerwehrhaus, die Neugestaltung der Ortsmitte Schwanheim, Verlegung von Leerrohren für ein schnelles Internet und die Gemeinderatswahl mit Aufhebung der unechten Teilortswahl nach 42 Jahren, wodurch sich die Ratssitze von 14 auf 12 verringerten. Der Neubau des Feuerwehrhauses mit Investitionen von über 2 Millionen Euro werde auch im neuen Jahr prägend sein, so Frey. Der Baubeginn sei im zeitigen Frühjahr geplant.

Im Rahmen des Neujahrsempfangs wurden auch diesmal wieder Blutspender und erfolgreiche Sportler geehrt (Berichte folgen). Eine besondere Ehrung wurde dem langjährigen Moosbrunner Feuerwehrkommandant Ernst Pöckler zu teil. Ende 2013 hatte Pöckler die Führung der Abteilung aus gesundheitlichen Gründen in jüngere Hände übergeben. Gestern wurde er für 34-jährigen Dienst in der Feuerwehr Moosbrunn, davon 25 Jahre als Abteilungskommandant, von Bürgermeister Jan Frey gemäß einem vorangegangenen Gemeinderatsbeschluss zum Ehrenkommandanten ernannt.

Grußworte hielten Roger Fink von der Musikkapelle “Kleiner Odenwald Allemühl” für die örtlichen Vereine und Pfarrerin Nadine Jung-Gleichmann von der evangelischen Kirchengemeinde für die beiden Kirchen.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von der Musikkapelle Allemühl unter Leitung von Dennis Nussbeutel. Die Kapelle kann in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern. Mit dem traditionellen “Bad’ner Lied” und einem anschließenden Imbiss klang der Neujahrs- und Neubürgerempfang aus.

06.01.15

[zurück zur Übersicht]

© 2015 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Bestattungshilfe Wuscher

Stellenangebot