WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 17. Juli 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Ehrungen im Schützenhaus


(Foto: privat)

(hr) (sl) Wer wurde in diesem Jahr Schützenkönig beim Lindacher Schützenverein? Wie immer wurde dieses Geheimnis bis zum Schluss der offiziellen Königsfeier im vereinseigenen Schützenhaus strengstens gehütet.

Jugend-Schützenkönigin wurde wieder Kristin Helm, den Vereinspokal eroberte sich Wolfgang Renner, erster Ritter wurde Axel Becker, zweiter Udo Helm und mit der Schützenkette durfte sich zur Überraschung aller ein neues SSV-Mitglied, Charles Diehl, schmücken lassen.
Zu Beginn der Königsfeier berichtete Volker Lindenmuth von den Aktivitäten im vergangenen Vereinsjahr. Von den Kreismeisterschaften konnten elf erste, fünf zweite und vier dritte Plätze mit nachhause genommen werden. Das kommende Jahr werde ganz im Zeichen des 90-jährigen Jubiläums stehen, informierte er. Es soll am 25. Und 26. Juli gefeiert werden. Doch vorher stehe noch die Erneuerung des Daches von Schießhalle und KK-Stand an, weil es undicht zu werden drohe. Für all diese Vorhaben bat er seine Schützenfamilie um tatkräftige Unterstützung.

Die Sieger bei den Vereinsmeisterschaften gab der stellvertretende Schießmeister Wolfgang Renner bekannt. Den ersten Platz in der Disziplin Luftpistole holte sich Timo Walz, gefolgt von Horst Helm. Letzterer wurde beim Luftgewehrschießen erster, den zweiten Platz sicherte sich Tanja Walz. In der Kategorie Kleinkaliber siegte Axel Becker vor Matthias Helm. Im Kleinkaliber liegend eroberte sich Wolfgang Renner Platz eins, seine Frau Marianne den zweiten Platz.

Traditionell wurden auch die Vereinsmeister geehrt. Die bronzene Vereinsnadel für zehnjährige Zugehörigkeit erhielten Frank Lehr, Daniela Lindenmuth, Isabell Neureuther und Wolfgang Renner. Die silberne Vereinsnadel durften Marion Helm, Tina Morr und Else Neureuther entgegen nehmen. Mit der silbernen Ehrennadel vom Badischen und vom Deutschen Schützenbund für 25-jährige Zugehörigkeit wurde Klaus Joho ausgezeichnet. Ute Köbler-Dietz erhielt für 30-jährige Treue die goldene Vereinsehrennadel. 40 Jahre Mitglied im SSV Lindach sind Horst-Volker Helm, Gunter Köbler, Volker Morr und Wolf-Dieter Schmidt. Sie durften sich mit der goldenen Ehrennadel vom Badischen und vom Deutschen Schützenbund schmücken lassen. Außerdem erhielten sie eine Ehrenurkunde vom SSV Lindach. Karin Thatenhorst sollte für 50 Jahre Vereinstreue die gleichen Ehren entgegen nehmen, war aber an dem Abend verhindert.

21.11.15

[zurück zur Übersicht]

© 2015 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Open Air Rock Pop Jazz

Brillen Papritz