WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 17. Juli 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Vorweihnachtliche Aktionen und Events in der Innenstadt


(Foto: Claudia Richter)

(cr) Lichterketten in der Innenstadt, Lebkuchen in den Regalen der Bäckereien und weihnachtlicher Glanz in den Schaufenstern der Einzelhändler deuten darauf hin, dass die Adventszeit beginnt. Die große Weihnachtsverlosung der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) startet bereits morgen, und der Weihnachtsmarkt öffnet am Freitagabend seine Pforten auf dem Neuen Markt. Eberbach ist gerüstet für eine stimmungsvolle Vorweihnachtszeit.

Dietrich Müller, Vorsitzender der EWG, stellte dieser Tage gemeinsam mit den EWG-Mitgliedern Renate Lang-Wurm, Birgit Strohauer-Valerius und Rolf Wieprecht sowie Heide Bayer und Erich Kniel von der "Initiative Weihnachtsmarkt" das Programm für die Adventszeit in Eberbach vor.
In der ganzen Altstadt brennt jetzt schon die Weihnachtsbeleuchtung, die in der dunklen Jahreszeit für eine heimelige Atmosphäre sorgt. Bereits vor einigen Wochen wurden die Lichterketten, die einheitlich mit LEDs ausgestattet wurden, von den Mitarbeitern des städtischen Bauhofes installiert. Finanziert wird die Beleuchtung unter anderem von der "Initiative Weihnachtsbeleuchtung", die auch in diesem Jahr hofft, die Kosten von rund 12.000 Euro für die Installation mit Spenden begleichen zu können.

Eine liebgewonnene Tradition ist die Weihnachtsverlosung der EWG, die auch im Jubiläumsjahr der Werbegemeinschaft stattfinden wird. Ab morgen werden in den EWG-Geschäften rund 30.000 Lose an die Kunden verschenkt, die spätestens am Montag, 21. Dezember, um 17 Uhr in einen der in den Geschäften aufgestellten Sammelbehälter eingeworfen sein müssen und auf denen die Frage nach dem Alter der EWG richtig beantwortet sein muss. Wer sich die Teilnahmekarte ansieht, findet mit Sicherheit die richtige Lösung. Es sollte unbedingt Name und Anschrift auf dem Los eingetragen werden und auch die Telefonnummer ist wichtig, denn schon am Montagabend werden die Gewinner ermittelt. Die Person, die den ersten Preis - einen EWG-Gutschein im Wert von 1.000 Euro - gewonnen hat, wird noch am Abend über ihren Gewinn informiert. Als zweiter und dritter Preis werden EWG-Gutscheine im Wert von 500 Euro und 250 Euro verlost. Insgesamt können mit etwas Glück Gutscheine im Gesamtwert von 4.000 Euro und viele Sonderpreise gewonnen werden. Die Gewinnerliste wird unter anderem im EBERBCH-CHANNEL bekannt gegeben.

Zum Eberbacher Weihnachtsmarkt lädt in diesem Jahr die "Initiative Weihnachtsmarkt" von Freitag, 27. November, 16 Uhr, bis Sonntag 29. November, 18 Uhr, auf den Neuen Mark ein. Offiziell wird der Markt am Freitagabend um 19 Uhr von Bürgermeister Peter Reichert zu den Klängen des Fanfarenzugs der Stadt Eberbach eröffnet. Am Samstag werden die weihnachtlich dekorierten Buden um 10 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr singt der Chor der Steige-Grundschule seine Winter- und Adventslieder so stimmgewaltig, dass sogar das Christkind um 12 Uhr mit zwei Engeln den Weihnachtsmarkt besuchen wird, musikalisch begleitet von den Bläsern des evangelischen Posaunenchors. Und auch der Nikolaus will zwischen 13 Uhr und 15 Uhr auf dem Neuen Markt nach dem Rechten sehen. Am Sonntag ist der Markt ab 11 Uhr geöffnet. Um 15 Uhr wird der Liederkranz Eberbach e.V. und um 16 Uhr die Riverside Gospel Singers singen, gegen 17 Uhr sind die Bläser des Fanfarenzugs der Stadt Eberbach zu hören, Ende des Weihnachtsmarktes 2015 ist um 18 Uhr geplant.

Am dritten Adventssamstag laden die Service Clubs Rotary und Lions von 10 bis 16 Uhr zum “Ad(e)vent” auf den Lindenplatz ein.
Während die Rotarier sich um die kulinarischen Angelegenheiten kümmern, bieten die Lions frisch geschlagene Weihnachtsbäume zum Kauf an. Umrahmt wird der Tag von Chören sowie Aufführungen und musikalischen Beiträgen von Kindern. Der Erlös dieser Veranstaltung ist für einen guten Zweck bestimmt.

An allen Adventssamstagen sind die EWG-Geschäfte bis 17 Uhr geöffnet. Den Kunden, die Parkgebühren an den Parkautomaten gezahlt haben, wird gegen Vorlage des Parkscheinabschnitts in vielen EWG-Geschäften die Parkgebühr erstattet. Diese Regelung gelte das ganze Jahr, erinnerte Dietrich Müller. Kunden der Werbegemeinschaft könnten so das ganze Jahr über in Eberbach kostenfrei parken.

24.11.15

[zurück zur Übersicht]

© 2015 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Bestattungshilfe Wuscher

Open Air Rock Pop Jazz

Brillen Papritz