WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 17. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Kleine Verse und Lieder für den Nikolaus


(Foto: privat)

(bro) (ab) Das Turnerheim des TV Gammelsbach füllte sich am vergangenen Sonntagnachmittag zwar langsam, aber stetig. Geschuldet war dies wohl den winterlichen Straßenverhältnissen. Als die Blaskapelle des TV Gammelsbach die ersten Weihnachtslieder zur Begrüßung spielte, war die adventlich geschmückte Turnhalle allerdings bestens gefüllt.

Der Verein hatte ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Zahlreiche Abteilungen boten Aufführungen dar, um die Vielfalt und Trainingsmöglichkeiten im Verein aufzuzeigen.

Mit den Aufführungen der Eltern-Kind-Turngruppe unter der Leitung von Corinna Frey, der Kinderturngruppe unter Hannah Schneider und Nadine Nebel, Olga Schröders Mädchentanzgruppe und des Zirkus-Projektes „Jeremy“ begleitet von Ralf Breitinger hob man an diesem Nachmittag besonders die Jugendarbeit im Verein hervor.

Auch die vereinsinternen Ehrungen der Tischtennisjugend machten deutlich, wie erfolgreich der Verein in diesem Bereich arbeitet. Henry Schwinn, Malea Volk und Leonie Schröder erhielten für ihre besonderen Leistungen kleine Präsente. Lina Schwinn, die von Jochen Volk (Jugendtrainer) als Aushängeschild des Vereins bezeichnet wurde, konnte für ihren Kreismeistertitel im Einzel der Schülerinnen (B) und für ihre mehrmalige Qualifizierung für die Hessischen Meisterschaften geehrt werden und erhielt zudem einen vom Verein gestifteten Tischtennisschläger. Auch zur offiziellen Sportlerehrung der Stadt Beerfelden sind diese Vereinsaktiven geladen.

Aber auch im Bereich des Erwachsenensports hat der TVG einiges zu bieten. So zeigte beispielsweise die Zumba-Trainingsgruppe unter der Leitung von Simone Meyer wie schweißtreibend südamerikanische Rhythmen sein können.

Der Verein ergriff an diesem Nachmittag aber ebenfalls die Chance, sich bei seinen ehrenamtlichen Übungsleitern für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr mit einem kleinen Präsent zu bedanken.

In der Pause erhielten die Gäste die Möglichkeit, Lose für die Tombola zu erwerben, deren Preise am Ende der Veranstaltung verteilt wurden.

Auch in diesem Jahr schaffte es der von den Kindern sehnlichst erwartete Nikolaus, diese zu überraschen. Mit Rute, Glöckchen und schwerem Jutesack stapfte er ins Turnerheim und beschenkte alle Kinder, die einen kleinen Vers oder ein hübsches Lied vortragen konnten.

12.12.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach