WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 23. Mai 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Müder Sommerkick in Eberbach

(bro) (bl) Diejenigen, die am frühen Sonntagmittag das C-Klassenspiel zwischen dem VfB Eberbach 2 und dem FC Spechbach verfolgten, wissen jetzt auch woher der Begriff „müder Sommerkick“ kommt.

Viel zu berichten, gibt es nämlich nicht von der äußerst fairen Partie, in der der gute Schiedsrichter Michael Böhle vom TV Reisenbach ohne eine Gelbe Karte auskam. Zwar hatte der VfB zu Beginn mehr vom Spiel, ohne jedoch eine größere Gefahr für das Gästetor auszustrahlen. Nach einer Unachtsamkeit in der 20. Spielminute ging Spechbach mit dem ersten erwähnenswerten Angriff durch Saduk Sari in Führung, als dieser nach einer Flanke von Matthias Rösch völlig unbedrängt aus fünf Meter zum 0:1 einschoss. Mit diesem Ergebnis wurden dann auch die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit überboten sich zunächst beide Teams mit dem Produzieren von Fehlpässen. Die größte Chance hatte dann noch Spechbachs Dariusz Biernat, als er in der 55. Minute aus zwölf Metern an VfB-Keeper Justin Weinberg scheiterte. Das war es dann auch schon mit der Offensivherrlichkeit der Kraichgauer.

Nach einer guten Stunde bewies Eberbachs gelb-rot gesperrter Spielertrainer Patrick Grimm mit der Einwechslung von Christoph Klotz ein goldenes Händchen. Nach einem langen Ball wurde dieser im Spechbacher Strafraum einfach umgerannt. Den anschließenden Strafstoß wurde von Patrick Lähn zum glücklichen, aber verdienten Ausgleich sicher eingenetzt.

Lähn scheiterte kurz vor Spielende sogar noch mit einem Heber an der Querlatte, so dass es bei beim letztendlich leistungsgerechten Unentschieden blieb.

23.04.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL