WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 18. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Die Urmel-Scheune ist jetzt schuldenfrei


Die anwesenden Geehrten. (Foto: privat)

(bro) (wr) Am 27. April fand die Mitgliederversammlung KG Urmel im Vereinslokal "Bergstübel" statt.

Der erste Vorsitzende, Joachim Schwab, begrüßte die 38 Mitglieder und berichtete von einer erfolgreichen Kampagne 2017/18 mit erstmals allen drei Sitzungen im SV-Sportheim. Des Weiteren gab es ein Grillfest, einen Besen und ein Glühweinfest in der Scheune. Abordnungen waren bei der KG Kuckuck, Hirschhorner Ritter, Club Eulenspiegel, Narhalla Ober-Hainbrunn, beim Hüttenfasching und in Zwingenberg.

Kassier Wolfgang Rupp berichtete von einer zufriedenstellenden Kassenlage. Die Urmel-Scheune ist jetzt schuldenfrei. Die Vorstandschaft wurde von der Versammlung einstimmig entlastet.

Für elfjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Bernd und Christine Hofherr, Dieter und Gudrun Müller, Dirk, Katja, Lukas und Silas Müller, Stefanie und Markus Limpert. Für 22-jährige Mitgliedschaft: Simone Ulbricht, Torsten Schmidt, Andrea, Kim und Simon Koch. Für 33-jährige Mitgliedschaft: Ursula Schwab, Marion Beisel, Thea und Oskar Lenz, Hermann Lenz, Friedbert Grimm, Karlheinz Seibert, Karl-Frieder Sauer.

Die nächsten Termine sind das Grillfest am 30. Juni in der Urmel-Scheune, der Urmelbesen am letzten Wochenende im September, Kampagne-Eröffnung am 11.11. um 11.11 Uhr in der Scheune sowie das Glühweinfest am 24. November, ebenfalls in der Scheune.

30.04.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


THW

FSK

150 Jahre Feuerwehr Eberbach