WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 24. Juli 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Wendepunkt, Aufbruch sowie Chance - Helfer gesucht


Die Ziele der "NaturFreunde". (Bild: privat)

(bro) (hh) Wie können die Ziele einer nachhaltigen Lebensweise im Rahmen der eigenen Möglichkeiten umgesetzt werden, war Inhalt des letzten Planungstreffens auf dem Zwingenberger Hof.

Hierfür wurden Ziele vereinbart, die in den kommenden Jahren in konkrete Arbeit umgesetzt werden sollen - u. a. durch gemeinsame Projekte mit Schulen und anderen Kooperationspartnern wie dem Landschaftserhaltungsverband, dem Verein Naturpark Neckartal-Odenwald e. V., der Touristikgemeinschaft Odenwald e.V., nicht zu vergessen den Gemeinden im Einzugsbereich, allen voran der Gemeinde Zwingenberg. Doch konkret geht es auch darum, für die kommende Saison eine zusätzliche Kraft für die Küche zu bekommen, die auch versteht vegetarisch zu kochen und in das Team passt.

Der nächste Einsatz in der Landschaftspflege rund um den Zwingenberger Hof ist für das kommende Wochenende vom 8. bis 10. Februar vorgesehen. Bereits morgens werden die MitarbeiterInnen und Mitarbeiter der DIGENO (Dienstleistungsgesellschaft Neckar-Odenwald) einige inzwischen zu hoch geratene Weiden und Sträucher auf den Stock setzen. Für die Mitglieder der "NaturFreunde" beginnt der Arbeitseinsatz um 14 Uhr. Am Samstag in der Frühe geht es um 9 Uhr weiter. Am Sonntag werden die Planungen für 2019 fortgesetzt.

Der darauffolgende Arbeitseinsatz findet dann vom 1. bis 3. März 2019 statt und geht übergangslos in eine Gartenwoche über, in der im Verlauf der Woche der Nutz- und Kräutergarten auf dem Zwingenberger Hof neu gestaltet und strukturiert werden soll.

Helferinnen und Helfer, Familien oder Einzelpersonen sind hierzu bei freier Kost und Logis eingeladen. Es wird um eine kurze Mitteilung, um das Essen und die Schlafmöglichkeit zu planen, gebeten - via Mail (Link s. u.) oder Tel. (06263) 520.

E-Mail-Kontakt: zwingenberger-hof@naturfreunde-neckarbischofsheim.de

Infos im Internet:
www.naturfreundehaus-zwingenberg.de


06.02.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL