WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 15. November 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Verdiente drei Punkte für den ESC 1 und ESC 2

(bro) (chk) Makellos ist die Heim-Bilanz des Eberbacher SC. Auch im dritten Heimspiel der Saison konnten sich die Anhänger des daheim noch verlustpunktfreien Sportclubs über drei Punkte freuen. Dabei bedeutete der gestrige 1:0-Heimsieg gegen den FC Wiesloch ein hartes Stück Arbeit.

Über lange Phasen der Partie tat sich der Eberbacher SC schwer. Den Zuschauern boten sich nur selten fußballerische Highlights, während zumindest einige intensiv geführte Zweikämpfe die Stimmung im Zuschauerraum erhitzten. Gute Torgelegenheiten waren vor allem im ersten Durchgang Mangelware. Gökhan Bozbay köpfte in der 35. Minute nur knapp am Gehäuse von ESC-Keeper Jan-Erik Rothenberger vorbei, fünf Minuten später wiederholte sich die Situation auf der Gegenseite, als diesmal Alex Blum zu ungenau zielte. Eine Minute später lenkte der Wieslocher Keeper einen Distanzschuss von Ali Köklü an die Querlatte.

In der zweiten Hälfte war der ESC feldüberlegen, tat sich aber im „letzten Drittel“ weiterhin schwer. Mal spielten die Hausherren ihre Angriffszüge zu ungeschickt aus, mal scheiterten sie mit unpräzisen Torabschlüssen. In der 56. Minute hätte Bozbay beinahe für Wiesloch getroffen, die beste Eberbacher Chance hatte Köklü in der 79. Minute, doch sein Schuss landete knapp neben dem Tor. Vier Minuten später war es dann endlich soweit: Spielertrainer Josip Balukcic setzte Steffen Joho auf der linken Seite in Szene, der seinen Gegenspielern enteilte und dann uneigennützig auf Blum querlegte. Blums siebter Saisontreffer bedeutete zugleich die Entscheidung in einer äußerst umkämpften Partie. Obwohl Eberbach sich im Offensivspiel schwer tat, war der Sieg letztendlich aufgrund einer guten Abwehrleistung verdient.

ESC: Jan-Erik Rothenberger, Tom Wierz, Oliver Klotz, Anil Akcay, Dario Salerno (46. Jan Hammann), Nico Dost, Josip Balukcic, Steffen Joho (90+2. Simon Schüssler), Drago Balukcic, Ali Köklü (80. Kevin Brunner), Alex Blum (89. Niklas Mutschler).

Einen verdienten 3:1-Sieg feierte gestern die zweite Mannschaft des Eberbacher SC im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Sandhausen. Die Anhänger des Sportclubs sahen eine über 90 Minuten starke Leistung ihres Teams, das mit den drei Punkten auch einen großen Sprung in der Tabelle machte.

Dabei begann die Partie mit einem Rückschlag, als der FC Sandhausen in der elften Minute durch einen Kopfball nach einer Ecke in Führung ging. In der 22. Minute schaltete ESC-Stürmer Berkcan Kaya am schnellsten und erkannte, dass der Gästetorwart zu weit vor seinem Tor stand. Sein sehenswerter Distanzschuss schlug unhaltbar zum Ausgleich ein. Bis zur Pause war der ESC klar feldüberlegen und vergab mehrere hochkarätige Chancen. Folgerichtig notierte Liveticker-Melder Marius Bier zu Pause, dass der Spielverlauf die aktuelle Tabellensituation nicht Weise widerspiegelte.

Auch in der zweiten Hälfte agierte die Grimm-Elf schwungvoll und ging bereits in der 46. Minute in Führung. Marvin Sauer setzte sich auf der rechten Seite durch und passte zu Sebastian Blum, der ohne große Mühe traf. Ein guter kämpferischer Einsatz von Sauer war auch Ausgangspunkt des 3:1. Diesmal profitierte Kaya, der seinen zweiten Treffer nach einer guten Stunde markierte. Eberbach spielte in der Folge abgeklärt und ließ nichts mehr anbrennen. Die gezeigte Leistung weckt indes die Aussicht auf weitere Erfolge des ESC II in den nächsten Wochen.

ESC II: Torben Lange, Sebastian Wurm (78. Felipe Vollweiler), Jonas Münch, Marcel Weber, Karsten Knecht, Loris Lind, Lukas Heinzmann, Daniel Salerno (46. Sebastian Blum), Berkcan Kaya (72. Akin Aydin), Jan-Peter Knecht (66. Luke Arnold), Marvin Sauer.

23.09.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kübler

HIK