WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 15. Oktober 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Die Offensive enttäuschte über weite Strecken

(bro) (chk) Keine gute Leistung zeigte die zweite Mannschaft des Eberbacher SC heute im Auswärtsspiel beim ASV/DJK Eppelheim II. Vor allem in der Offensive enttäuschte der ESC über weite Strecken der Partie und verlor letztlich verdient mit 3:0.

In der 14. Minute ging Eppelheim in Führung, nachdem die Grimm-Elf auf der linken Seite zu passiv verteidigt hatte, und Stürmer Oliver Zeh ohne große Mühe traf. Eberbach fand zwar im Laufe des ersten Durchgangs besser in die Partie, erspielte sich jedoch kaum klare Chancen. Die besten Gelegenheiten hatten Lukas Heinzmann, der mit einem Schuss aus kurzer Distanz am Torwart scheiterte, und Berkcan Kaya, der aus halblinker Position knapp über das Tor schoss. Mangelndes Nachsetzen und Schwächen in der Rückwärtsbewegung seitens des Sportclubs führten zudem auch zu weiteren guten Chancen für Eppelheim. So war es Keeper Lange und der Verteidigung um Karsten Knecht zu verdanken, dass es zur Pause beim 1:0 blieb.

Fünf Minuten waren in der zweiten Hälfte gespielt, als der Gast durch Tobias Baumann auf 2:0 erhöhte. In der 59. Minute traf Manuel Tropf nach individuellem Fehler zum entscheidenden 3:0. Der nominell gut besetzte Sportclub blieb in der Offensive hingegen weitgehend blass. Durch die jüngsten Niederlagen gegen Ziegelhausen und Eppelheim trennen den ESC nun nur noch zwei Punkte von den Abstiegsrängen.

Im Heimspiel am Sonntag gegen Meckesheim-Mönchzell ist die Mannschaft nun gefordert, die „Englische Woche“ mit dem dringend benötigten Sieg abzuschließen, um sich in der Tabelle wieder etwas Luft zu verschaffen.

ESC II: Torben Lange, Sebastian Wurm, Felipe Vollweiler (46. Marcel Weber), Karsten Knecht, Marius Bier (59. Luke Arnold), Marcel Stockburger (46. Jan-Peter Knecht), Lukas Heinzmann, Daniel Salerno, Berkcan Kaya (71. Silas Kunzmann), Marvin Sauer, Patrick Lähn.

03.10.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kübler

Werben im EBERBACH-CHANNEL