Montag, 22. Juli 2019

Nachrichten > Sport und Freizeit

Dritter Platz bei der Kreismeisterschaft


Die D1 bei den Futsal Meisterschaften in Wiesloch. Obere Reihe v. .l.: Marcel Weber (Trainer), Lasse Kohler, Niklas Kaufmann, Luca Del Bianco, Nick Michel, David Gerhart, Richard Brug. Untere Reihe: Moritz Wernz, Enrico Riganese, Tristan Zell, Leonid Gerber. (Foto: privat)

(bro) (mw) Mit vier Mannschaften war die D- Jugend in Hallenrunde vertreten. Drei davon schlossen die Runde sehr gut ab. Die vierte Mannschaft musste aufgrund von verletzungsbedingten Absagen gegen starke Gegner einen bitteren siebten Platz hinnehmen.

Die D1 trat am 9. Februar bei den Futsal-Kreismeisterschaften der besten acht von über 60 Mannschaften in Wiesloch an. Hier gingen lediglich die Spiele gegen die Profi- Nachwuchsmannschaften von Walldorf (späterer Vize- Kreismeister) und Sandhausen (der verdiente spätere Kreismeister) verloren. Somit beendete die D1, stellvertretend für alle 30 Spieler der D-Jugend, dieses Turnier auf einem hervorragenden dritten Platz.

Ab dieser Woche trainieren die jungen Fußballer wieder auf den Rasenplätzen in der Au zur Vorbereitung der Feldrunde. Diese startet am 9. März. Eberbach wird mit je einer Mannschaft in der Kreisklasse und Kreisliga vertreten sein.

14.02.19

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de