Montag, 22. Juli 2019

Nachrichten > Kultur und Bildung

Groß und Klein waren mit Begeisterung dabei


(Fotos: privat)

(bro) (khw) Man konnte es kaum erwarten, die ersten Kinder in ihren bunten Kostümen standen gestern bereits kurz vor 14 Uhr vor der Eingangstür der Igelsbacher Sängerhalle.

Pünktlich um 14:11 Uhr erschallten die ersten Faschingslieder aus den Lautsprechern, und die Kinder legten auf der Bühne sofort los.

Elke Walter mit ihren beiden Assistentinnen, Alina Wehrle und Denise Preuß, hatten einige Spiele vorbereitet. Ob Sackhüpfen, Luftballontanz, Eierlauf, Zeitungstanz oder Würstchenschnappen, bei allen Spielen waren Groß und Klein mit Begeisterung dabei.

Der absolute Höhepunkt bei der Kinderfaschingsparty war der Auftritt, den das Igelsbacher Tanzmariechen Lisa Wehrle aufs Parkett legte. Lisa, zehn Jahre alt, trat dieses Jahr das erste Mal auf und begeisterte mit ihrem Tanz alle Gäste. Eine Zugabe gab es auch noch und als Belohnung den Igelsbacher Faschingsorden.

05.03.19

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de