WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. November 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Mutig und stark


(Fotos: privat)

(bro) (uk) Ein Sicherheitsseminar, speziell auf die Altersgruppe 13- bis 14-Jährige abgestimmt, bot die Basketballabteilung des TV Eberbach kürzlich für ihre Mädchen an, bei dem auch die Trainerinnen mitmachten. Angeregt auch durch jüngste Vorkommnisse in Eberbach sah die Basketballabteilung Handlungsbedarf für die Mädchen dieser Altersgruppe.

Kurzerhand wurde ein Termin mit Torsten Schmidt vereinbart. Er ist seit neun Jahren Seminarleiter zu den Themen Gewaltprävention, Selbstbehauptung, Verteidigung, besitzt mehrere Ausbildungen auf diesen Gebieten und hat schon zahlreiche Seminare geleitet. Abgestimmt auf die Zielgruppe wurde ein Programm zusammengestellt, das Theorie und Praxis optimal verbindet. So wurden neben Statistik, Notwehr, Täter und Opferverhalten, sexuelle Übergriffe im Jugendbereich, Exhibitionismus, Stalking, KO-Tropfen und andere Themen auch einfache, in der Praxis anwendbare Möglichkeiten zur Verteidigung vermittelt. Die zehn Mädchen waren aufmerksam dabei und konnten gute Ideen und Möglichkeiten in der Theorie aufzählen, diese wurden dann von Schmidt ergänzt oder zurechtgerückt. Im Praxisteil ging es schon härter zur Sache. Manche Mädchen waren erstaunt über ihre Kraft und die Tatsache wie unkompliziert diese einsetzbar ist. 100 Prozent oder mehr wurde bei den Übungen gefordert, richtig wehren war angesagt und nicht nur ein bisschen. Eine Aufforderung, die manche der Mädchen sehr wörtlich nahmen und zeigte, dass sie bei Weitem nicht zum schwachen Geschlecht gehören. Mit Kurzfilmen wurden Themenbereiche dargestellt, besprochen und auf Gefahren und Handlungsalternativen hingewiesen. Im Rollentraining wurden Situationen durchspielt, um die Teilnehmerinnen zu sensibilisieren für Grenzverletzungen von der Anmache bis zu sexualisierten Übergriffen. Hier sollten die Mädchen motiviert werden, NEIN zu sagen, sich gegen Übergriffe der Situation angepasst zur Wehr zu setzen und sich Hilfe zu holen. Natürlich kam der Spaß auch nicht zu kurz. „In lockerer, unterhaltsamer Atmosphäre übt es sich am besten“, weiß Torsten Schmidt, ohne den Blick auf die Ernsthaftigkeit der Sache zu verlieren.

Der ausgebildete Seminarleiter gibt Seminare und Kurse für alle Alters- und Personengruppen, so auch im diesjährigen Ferienprogramm der Stadt Eberbach in Kooperation mit dem TV Eberbach. Thema des Workshops: „Selbstbewusst gegen Mobbing“.

Infos im Internet:
www.mutig-und-stark.de


04.08.14

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL