WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 21. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Gäste wollten Fest in Schwarzach nicht enden lassen


Kleine Freuden, große Freuden: Die erlebten Besucher beim Erntedank- und Herbstfest auch am Flohmarktstand des Mosbacher Vereins "Partnerschaft in einer Welt" zur Unterstützung des „Child Guidance Center“ in Indien. (Foto: Dirk Adler-Witkowski)

(bro) (mw) Für ein richtig gutes Fest bot es alles - und davon in diesem Jahr nicht nur mehr, sondern auch viel länger. Hatte das traditionelle Erntedank- und Herbstfest auf dem Schwarzacher Hof der Johannes-Diakonie zwar offiziell geendet, klangen damit nicht die Freude, der Elan und das Interesse der Besucher ab. Die nutzten das vielfältige Programm bis in den Abend hinein. Auf dem standen in diesem Jahr auch der feierliche 35. Gründungstag der Schwarzacher Werkstätten und der 40. Jahrestag des Therapeutischen Reitens auf dem Schwarzacher Hof.

Auf der Jugendfarm der Schwarzbach Schule etwa schauten die Gäste noch vorbei, als sich die Häschen dort bereits zum Schlafen ins Stroh kuschelten, und bei den Werkstätten rockte das Publikum noch bis in die Abenddunkelheit mit der Band „Recharged“. Bis dahin hatten die Besucher einiges erlebt, gesehen, gehört und genossen: Sie drehten Runden auf dem Karussell, mit dem Planwagen, der Westerneisenbahn, über den Flohmarkt - und drehten ebenso am Glücksrad (Hauptpreis: ein Flachbildschirm). Viele hielten dabei einen knallfarbigen Luftballon an der Hand oder, nach einer Foto-Aktion der Schwarzacher Feuerwehr, ein Bild von sich vor einem großen roten Löschfahrzeug. „Johnathan“ von Stefans Marionettentheater in Aglasterhausen begrüßte die Gäste auf dem Festplatz, auf dem nicht nur die „Doris Man Group“ auftrat, sondern nebenan auch die Bauchtanzgruppe des Schwarzacher Hofes und die Kraft-Dreikämpfer des Schwarzacher „Kraft-Werkes“.

„Es läuft super“, vermeldeten die Festorganisatorinnen Petra Sobolewski und Julia Benzel am frühen Nachmittag. Währenddessen erklommen im Hintergrund kleine Gäste Bäume im Niederseilgarten und bauten Tic Tac-Handtrommeln am Stand der Fachschule für Sozialwesen der Johannes-Diakonie. Die SF Band, der Musikverein Waibstadt, „improVision“ und die „WaldstraßenBänd“ machten musikalisch Zug und Laune. Allerorten gab es zur Stärkung oder für den puren Genuss jegliche Gaumenfreuden: von der Schokoladentorte über Stockbrot und Cheeseburger bis zu Schweinelendchen in Champignonsauce und afghanischer Reisteller mit Kalbfleisch.

Vom Fest mit heim nahmen die einen etwa Herbstmode aus dem Spendenverkauf oder Herbstarrangements von der Gärtnerei des Berufsbildungswerkes (BBW) Mosbach-Heidelberg. Anderen hatten es zum Beispiel die Bilder des Kunst-Werk-Hauses, feine Deko-Artikel der Marke „EINZIG-ART-IG“ und die Holz-Skulpturen von André Lasar angetan. Vieles mehr wurde den Gästen beim Herbstfest geboten.

„Voll zufrieden“ zeigte sich am Ende nicht nur Mitorganisator Stefan Klautke. „Viele Pferde- und Reitsportbegeisterte haben bei uns vorbeigeschaut und sich über den anstehenden Fachtag anlässlich unseres Jahrestags informiert“, freuten sich die Mitarbeitenden in der Reithalle. Nicht weniger der Freude in den Werkstätten: Hier gab es von den Gästen reichlich Anerkennung für das vielseitige Engagement der Werkstätten gegenüber den dort arbeitenden Menschen mit Behinderung, aber ebenso für die hochwertige Produktivität der Beschäftigten.

„Wir sind eine Gemeinschaft, da muss Teilen doch drin sein“, zitierte Pfarrerin Erika Knappmann Apostel Paulus im Erntedank-Gottesdienst (unter Mitwirkung des Posaunenchors Aglasterhausen/Schwarzach) frei. Das Erntedank- und Herbstfest bestätigte es: Auf dem Schwarzacher Hof ist freudenvolles Teilen drin.

Die Johannes-Diakonie Mosbach als vielseitiger Arbeitgeber sucht Verstärkung (Link s.u.). ­­

Infos im Internet:
www.johannes-diakonie.de/jobs-karriere


10.10.16

[zurück zur Übersicht]

© 2016 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Werben im EBERBACH-CHANNEL